Einem sozialdemokratischen Würdenträger


Republikanische Regel sei's:

Soll's dir in allen Lagen gelingen,

gelang nicht in jede;

geh nicht aufs Eis,

wo sie die Kaiserhymne singen;

spar deine Rede.

Hast du von Natur den elastischen Schritt,

nimm ihn nicht mit.

Bist aber urban du und konnivent,

sei's bis ans End.

Ziehn alle den Hut

vor einem Schemen,

so ist's nicht gut,

ihn nicht abzunehmen.

Männerstolz vor Königsthronen

zeig lieber, den Festen nicht beizuwohnen,

woselbst sie errichtet

und wo man trachtet, wie der Kernstock gedichtet.

Ist jene zu stürzen dir nicht gelungen,

bleib fern dem Platz, wo ihr Lob wird gesungen;

bei Gespenstern, die wir nicht konnten verjagen,

soll's dem, der es wollte, nimmer behagen;

laß dich dort, wo du nichts als die Schlacht hast verloren,

nicht bemerken unter Honoratioren.

Läßt aber du durchaus dir's nicht nehmen,

sollst ihren Sitten dich anbequemen

und unter Penklubpatronen und Ballpatronessen

niemals deren Sitten vergessen.

Machst du mit den Alfanz,

tu's voll und ganz.

Denn erscheinst unter Bürgern du als Meister,

so mußt du kleben mit ihrem Kleister.


 © textlog.de 2004 • 23.10.2017 22:53:47 •
Seite zuletzt aktualisiert: 26.09.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright Die Fackel: » 1899-1909 » 1910-1919 » 1920-1929 » 1930-1936