Gewitter im Winter


Allbekannt sind jene Blitze,

hergebracht vom blauen Dunst.

Wettern sie durch Sommerhitze,

ist's Natur und keine Kunst.

 

Aber wenn im Frost erzittert

jeglicher Naturbesitz,

welch ein Wunder, wie's gewittert!

Und den Winter traf der Blitz.

Du bist so sonderbar in eins gefügt

 

Du bist so sonderbar in eins gefügt

aus allem, was an allen mir behagte.

Du hast etwas von einer, die belügt,

und von der andern, die die Wahrheit sagte.

 

Du hast den Blick, der mir zum Glück genügt,

die Stimme, die es fühlte und nicht sagte;

begrenzt wie die, an die der Wunsch sich wagte,

unendlich an Erfüllung angeschmiegt.

 

Die Züge der Besiegten, die besiegt,

sind Spiegel aller Wonne, die mich plagte

und allen Zwistes, der am Herzen nagte,

 

und daß ich mich vergnügte und verzagte,

und wie ich im Gewinn Verlust beklagte

von Federleichtem, das ein Leben wiegt.


 © textlog.de 2004 • 25.06.2017 03:55:56 •
Seite zuletzt aktualisiert: 21.09.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright Die Fackel: » 1899-1909 » 1910-1919 » 1920-1929 » 1930-1936