Skiaskopie

Skiaskopie CUIGNET gr. skia Schatten, skopeô besehe. 1. Schattenprobe, Beurteilung der Fernpunkteinstellung aus den Schatten, die die aus einiger Entfernung beleuchtete Pupille bei Drehung des Spiegels zeigt, wertvoll zur Bestimmung der Refraktionsanomalien und des Astigmatismus. 2. Durchleuchtungsröntgenbild. (Skiagraphie Röntgendurchleuchtung.)


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z