Liegst wohl noch im Traum befangen


Liegst wohl noch im Traum befangen,

Hast im Traume mein gedacht.

Denn so früh ist noch die Stunde,

Kaum entwich die lange Nacht.

Um mich her noch in der Kammer

Webt ein nächtlich Dämmergrau -

Oh, wie muß ich dein gedenken,

Süße, heißgeliebte Frau!

 


 © textlog.de 2004 • 22.10.2017 00:52:40 •
Seite zuletzt aktualisiert: 11.09.2005 
Abuse Trap
  Home  Impressum  Copyright