Auswanderer-Schiff


Neapel

 

Denk daß einer heiß und glühend flüchte,

und die Sieger wären hinterher,

und auf einmal machte der

Flüchtende kurz, unerwartet, kehr

gegen Hunderte -: so sehr

warf sich das Erglühende der Früchte

immer wieder an das blaue Meer,

 

als das langsame Orangenboot

sie vorübertrug bis an das große

graue Schiff, zu dem, von Stoß zu Stoße,

andre Boote Fische hoben, Brot, -

während es, voll Hohn, in seinem Schoße

Kohlen aufnahm, offen wie der Tod.


 © textlog.de 2004 • 24.10.2017 02:18:41 •
Seite zuletzt aktualisiert: 03.08.2005 
Abuse Trap
  Home  Impressum  Copyright