Schlechtes Gedächtnis


580.

Schlechtes Gedächtnis. — Der Vorteil des schlechten Gedächtnisses ist, dass man die selben guten Dinge mehrere Male zum Ersten Male genießt.

 



Quelle: www.textlog.de

 © textlog.de 2004 •
Seite zuletzt aktualisiert: 20.07.2005