Jeder in Einer Sache überlegen


509.

Jeder in Einer Sache überlegen. — In zivilisierten Verhältnissen fühlt sich Jeder jedem Anderen in Einer Sache wenigstens überlegen: darauf beruht das allgemeine Wohlwollen, insofern Jeder einer ist, der unter Umständen helfen kann und deshalb sich ohne Scham helfen lassen darf.

 


 © textlog.de 2004 • 13.12.2017 05:14:47 •
Seite zuletzt aktualisiert: 20.07.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright