Eins wie's Andre


Die Welt ist wie ein Sardellen-Salat;

Er schmeckt uns früh, er schmeckt uns spat.

Zitronenscheibchen rings umher,

Drum Fischlein, Würstlein, und was noch mehr

In Essig und Öl zusammenrinnt,

Kapern, so künftige Blumen sind:

Man schluckt sie zuasammen wie ein Gesind.



Quelle: www.textlog.de

 © textlog.de 2004 •
Seite zuletzt aktualisiert: 26.06.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright