Hoffnung


Schaff', das Tagwerk meiner Hände,

Hohes Glück, daß ich's vollende!

Laß, o laß mich nicht ermatten!

Nein, es sind nicht leere Träume:

Jetzt nur Stangen, diese Bäume

Geben einst noch Frucht und Schatten.


 © textlog.de 2004 • 11.12.2017 21:57:58 •
Seite zuletzt aktualisiert: 24.06.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright