Genialisch treiben


So wälz' ich ohne Unterlaß

Wie Sankt Diogenes mein Faß.

Bald ist es Ernst, bald ist es Spaß;

Bald ist es Lieb, bald ist es Haß;

Bald ist es dies, bald ist es das;

Es ist ein Nichts und ist ein Was.

So wälz' ich ohne Unterlaß

Wie Sankt Diogenes mein Faß.


 © textlog.de 2004 • 24.10.2017 02:30:41 •
Seite zuletzt aktualisiert: 22.06.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright