Wie ich so ehrlich war...


Wie ich so ehrlich war,

Hab' ich gefehlt,

Und habe jahrelang

Mich durchgequält;

Ich galt und galt auch nicht;

Was sollt' es heißen?

Nun wollt' ich Schelm sein.

Tät mich befleißen;

Das wollt' mir gar nicht ein,

Mußt mich zerreißen.

Da dacht' ich: "Ehrlich sein

Ist doch das Beste."

War es nur kümmerlich,

So steht es feste.


 © textlog.de 2004 • 19.10.2017 02:02:47 •
Seite zuletzt aktualisiert: 22.06.2005 
Abuse Trap
  Home  Impressum  Copyright