Dem gnädigsten Herrn von Lebret


Sie, Edler! sind der Mensch, von dem das Beste sagen

Nicht fälschlich ist, da jeder Mensch es kennet,

Doch die Vollkommenheit enthält verschiedne Fragen,

Wenn schon der Mensch es leicht bezeuget nennet.

 

Sie aber haben dies in recht gewohntem Leben,

In der Gewogenheit, von der sich Menschen ehren,

Das ist den Würdigern als wie ein Gut gegeben,

Da viele sich in Not und Gram verzehren.

 

So unverlierbar dies, so geht es, hoch zu gelten,

Aus der Gewogenheit; die Menschen leben nimmer

Allein und schlechterdings von ihrem Schein und Schimmer,

Der Mensch bezeuget dies und Weisheit geht in Welten.


 © textlog.de 2004 • 14.12.2017 20:03:57 •
Seite zuletzt aktualisiert: 12.06.2005 
Abuse Trap
  Home  Impressum  Copyright