Neutral, Neutralisieren

Neutral lat. neuter keiner, gleichgültig, ohne bestimmte Wirkung nicht sauer und nicht basisch wirkend (auf Reagenzpapier). Neutralisieren ausgleichen. Neutralrotagar s. ROTHBEEGER. — Neutrophil gr. philos eigen, anhänglich, besonders empfänglich für neutrale Farbstoffe. Die neutralen und alkalischen Anilinfarben besitzen, ebenso wie Hämatoxylin, größere Affinität zu den Kernen, die sauren zum Protoplasma.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z