Magnet, Magnetisation

Magnet nach Magnesia in Lydien, als Elektromagnet benutzt zur Entfernung von Eisensplittern aus der Hornhaut: Magnetextraktion, Magnetoperation, und zür geistigen, suggestiven Behandung von Gefühl- und Bewegungslähmungen bei Hysterie. Tierischer Magnetismus s. Mesmerismus. Magnetisation TRÜB durch Einwirken eines magnetischen Kraftfeldes, mit rein suggestiver Wirkung.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z