Lymphom, Lymphomatose

Lymphom 1. Geschwulst von lymphdrüsenartigem Bau, Rundzellensarkom; 2. entzündliche und hyperplastische Wucherung lymphatischer Gewebe, z. B. der Darmfollikel bei Typhus, der Drüsen bei Leukäime und bei Pseudoleukämie, s. d. Malignes Lymphom, Lymphomatosis granulosa s. Pseudoleukämie. Lymphomatose gemeinsame Bezeichnung für die lymphoiden Formen der Leukämie und die Pseudoleukämie.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z