Incontinentia, Inkontinenz

Incontinentia lat., Inkontinenz Unfähigkeit zum Zurückhalten, unfreiwilliger Abgang z. B. von Harn und Kot = urinae et alvi. Incontinentia urinae paradoxa Harnträufeln bei übervoller Blase, vgl. Harnverhaltung und Ischuria paradoxa. Imperative Inkontinenz: unfreiwilliger Abgang von Harn oder Kot kann nur dadurch vermieden werden, daß dem ersten Drang sofort nachgegeben wird.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z