Fieber

Fieber s. Febris, Körperwärme. Fieberbehandlung: in diesem Falle Behandlung nicht des Fiebers, sondern durch Fieber, also der Versuch, gewisse Infektionskrankheiten wie Gonorrhöe durch künstlich hervorgerufenes Fieber (heiße Bäder, Milcheinspritzungen in die Muskeln), Dementia paralytica durch Impfung mit Malariakeimen usw. zu heilen.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z