Desmoidreaktion

Desmoidreaktion SAHLI zur Prüfung des Magensaftes; Pillen mit Methylenblau oder Jodoform, die beide schnell in den Urin übertreten und leicht nachweisbar sind, werden in den Magen gebracht, in einem Kautschukbeutelchen, das mit einem Rohkatgntfaden, reinem Desmoid, zugebunden ist, der sich nur in annähernd normalem Magensaft löst.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z