BENEDIKTs Zeichengruppe

BENEDIKTs Zeichengruppe BENEDIKT Wiener Nervenarzt, geb. 1835, Syndrome BENEDIKT, CHARCOT, Lähmung des einen Oculomotorius und starkes, der Palysis agitans ähnliches Zittern der anderen Seite bei Erkrankung des unteren inneren Teils de Pedunculus cerebri auf der Seite der Augenmuskellähmung. Ist die andere Seite gelähmt, so spricht man von WEBERs Zeichengruppe oder WEBER-GUBLERscher Lähmung.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z