Amaurotische Idiotie

Amaurotische Idiotie, Sachssche oder Sachs-Taysche Krankheit familiäre, nur bei Juden vorkommende Krankheit, Demenz und spastische Gliederlähmungen, dazu Abnahme des Sehvermögens bis zur Erblindung mit besonderem Augenbefund; beginnt im Säuglingsalter, Tod meist gegen Ende des 2. Jahres. Juveniler Typus H. VOGT, SPIELMEYER, nicht auf Juden beschränkt, ohne den kennzeichnenden Augenbefund.



Quelle: www.textlog.de

 © textlog.de 2004-
Seite zuletzt aktualisiert:  
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z