Päderastie, Paedicatio

Päderastie gr. erastês Liebhaber, aktive Päderastie Knabenliebe, geschlechtlicher Mißbrauch von Knaben, auch Einführung des Penis in den After von Männern oder Frauen, Passive Päderastie das Erdulden der Päderastie, Kinäde. — Paedicatio lat. Päderastie. Paedicatio mulierum Koitus per rectum der Frau.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z