Verfall der Wissenschaften


[F 387] Es trägt nicht wenig zu dem heutigen Verfall ernster Wissenschaften bei, dass man ein gewisses Wertherisches Schwärmen in der Liebe für das Zeichen eines großen Gefühls und den unwidersprechlichen Befehl der allgütigen Natur hält.

 


 © textlog.de 2004 • 25.05.2024 16:09:17 •
Seite zuletzt aktualisiert: 15.04.2006 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Z