Welterkenntnis

Welterkenntnis: Ihr Ideal ist, nach SIGWART, diejenige Erkenntnis, »welche die gesamte wahrnehmbare Welt als Darstellung eines Systems von Begriffen und ihren Verlauf als Ausdruck notwendiger Folgen aus obersten Grundsätzen betrachtet« (Log. II2, 14).


 © textlog.de 2004 • 24.09.2019 10:48:34 •
Seite zuletzt aktualisiert: 14.11.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z