Erfüllung

Erfüllung, Gefühl der, löst die Erwartung bei der aktiven Apperzeption (s. d.) ab (WUNDT, Gr. d. Psychol.5, S. 260). - Nach HUSSERL besteht die »Erfüllung« in der »identifizierenden Anpassung ›korrespondierender‹ Anschauung an eine signitive Intention« (Log. Unt. II, 547 ff., 556).


 © textlog.de 2004 • 25.03.2019 15:15:48 •
Seite zuletzt aktualisiert: 14.11.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z