Energetische Naturauffassung

Energetische Naturauffassung: die Annahme der Energie (s. d.) als Prinzip, Grundlage, Substanz alles physischen Geschehens, im Gegensatze zur mechanistischen (s. d.) Weltanschauung, welche die Materie (s. d.) und das Mechanische als Prinzip des Physischen bestimmt.


 © textlog.de 2004 • 16.04.2021 15:18:56 •
Seite zuletzt aktualisiert: 14.11.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z