Griechisches Heu. Foenum graecum

Heu, griechisches, Foenum graecum (von Trigonella Foenum graecum L.). Dieses in der Vieharzneikunde beliebte Brustmittel, auch Bockshorn, Kuhhornklee genannt, riecht aromatisch-balsamisch, ist ein beliebtes Volksmittel gegen langwierigen Husten mit Hektik, welches die Ärzte unserer Zeit mit Unrecht (Neumann und mich ausgenommen) in Vergessenheit haben kommen lassen. Man gibt von dem pulverisierten Samen drei- bis viermal täglich einen halben bis einen Teelöffel voll mit Sirup oder Honig.


 © textlog.de 2004 • 22.02.2019 21:06:34 •
Seite zuletzt aktualisiert: 20.12.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z