20) Hallers Sauer. Elixier acidum Halleri

20) Hallers Sauer (Elixier acidum Halleri s. Mixtura sulphuricoacida), etwa zwei bis vier Lot. Gegen heftige Blutungen bei Kreissenden, so wie gegen die große Ermattung und Abspannung, welche Reisende in großer Sommerhitze oft befällt, dienen 10—20 Tropfen in einem Glas Wasser, — gegen rheumatische Zahnschmerzen reibt man etwas Hallersches Sauer mit Nutzen in die leidende Wange, auch kann man einige Tropfen davon auf pulverisiertes Kochsalz gießen und den Dunst, das sich entwickelnde salzsaure Gas in den Mund, an den leidenden Zahn strömen lassen, wobei man den Atem so lange anhält, als man es einströmen lässt, welches Mittel schnelle Hilfe leistet.


 © textlog.de 2004 • 24.06.2019 21:50:04 •
Seite zuletzt aktualisiert: 07.01.2008 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z