Chinawein

Chinawein, s. Chinarinde. ... Ein sehr schöner Trank für schwache Personen, Wiedergenesene etc. ist der sogenannte Chinawein, wovon täglich zwei- bis dreimal ein halbes Weinglas voll getrunken wird. Man bereitet ihn so, dass auf vier Lot Königschina eine Flasche guter alter Wein genommen und 24 Stunden in der Wärme digeriert wird.


 © textlog.de 2004 • 25.10.2021 00:29:02 •
Seite zuletzt aktualisiert: 07.12.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z