Tisane de chiendent. Queckentrank

Tisane de chiendent, Queckentrank. Er ist in den französischen Hospitälern die allergewöhnlichste Tisane für Kranke mit Fieberhitze, besteht ans getrockneten Quecken- und Süßholzwurzeln, welche mit Wasser abgekocht werden, ist sehr erquickend und durstlöschend, and wird kalt getrunken, daher die Kranken das größte Verlangen darnach haben (s. Osiander l. c. p. 13).


 © textlog.de 2004 • 27.05.2020 17:04:54 •
Seite zuletzt aktualisiert: 30.12.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z