Variation

Variation: Veränderung (s. d.), Abänderung (s Evolution). - R. AVERNARIUS versteht unter »Variation« das Verhältnis, nach welchem mit einer »Schwankung« (s. d.) des »System C« (s. d.) die Aussage »Das ist anders« (die »Heterote«) oder (bei eingeübter Schwankung) die Aussage »Das ist dasselbe« (die »Tautote«) verbunden ist (Krit. d. rein. Erfahr. II, 29 ff.).


 © textlog.de 2004 • 21.05.2019 16:38:14 •
Seite zuletzt aktualisiert: 14.11.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z