Summa

Summa: Summe. »summa notarum«: Inhalt (s. d.) des Begriffs. »Summa« (summula) ist der Titel scholastischer Compendien der Theologie und Philosophie, Zusammenstellungen der Lehrsätze bedeutenderer Kirchenlehrer. deren Verfasser heißen »Summisten« (HUGO VON ST. VICTOR, ALBERTUS MAGNUS, THOMAS u. a.). Vgl. PRANTL, G. d. L. III, 25.


 © textlog.de 2004 • 15.09.2019 11:38:20 •
Seite zuletzt aktualisiert: 14.11.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z