Semiotik

Semiotik (sêmeion, Zeichen): Lehre von den Zeichen (s. d.), Worten (e. d.), auch Logik (LOCKE, Ess. IV, ch. 21, § 4). Vgl. TEICHMÜLLER, Neue Grundleg. S. 270, 277, nach welchem alle Erkenntnis spezifisch oder semiotisch ißt, indem ihr Gegenstand nicht bloßer Denkinhalt ist, sondern den übrigen geistigen Vermögen angehört.


 © textlog.de 2004 • 18.10.2019 13:21:33 •
Seite zuletzt aktualisiert: 14.11.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z