Negativismus

Negativismus: der Zustand des Hypnotisierten, in welchem er jeder Aufforderung, eine Beweung auszuführen, zuwider, regungslos bleibt.

Bewegungsnegativismus besteht in Ausführung der der befohlenen entgegengesetzten Bewegung (vgl. HELLPACH, Grenzwiss. d. Psych. S. 337, 340).


 © textlog.de 2004 • 18.08.2019 04:29:56 •
Seite zuletzt aktualisiert: 14.11.2004 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z