Der Erotiker


Fiel ihm ein Liebesglück in seinen Schoß,

so war er im Erlebnis gar nicht tüchtig;

und nie genoß er es in vollen Zügen,

wenn es gelang, den Gatten zu betrügen.

Der Glückliche, er war ja ahnungslos –

dagegen jener für ihn eifersüchtig.

 

Oft hat er, wenn sonst alles hätt' geklappt,

die Frau beim Ehebruch mit sich ertappt,

und den Beweis hielt er in seinen Armen.

Hier half kein Leugnen. Da er's selbst gesehn,

so mußte sie, was sie getan, gestehn;

und seine Liebe kannte kein Erbarmen.


 © textlog.de 2004 • 05.08.2021 07:04:16 •
Seite zuletzt aktualisiert: 20.09.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright Die Fackel: » 1899-1909 » 1910-1919 » 1920-1929 » 1930-1936