Hypothetischer Schluß

Hypothetischer Schluß. "Ein hypothetischer Schluß ist ein solcher, der zum Major einen hypothetischen Satz hat. Er besteht also aus zwei Sätzen." Daher, und da er keinen Mittelbegriff hat, ist er eigentlich kein Vernunftschluß, sondern ein unmittelbarer Schluß, Log. § 75 (IV 142). Vgl. Unbedingt.


 © textlog.de 2004 • 13.12.2018 02:10:40 •
Seite zuletzt aktualisiert: 29.09.2006 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I - J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z