Manche Unkenntnis adelt


257.

Manche Unkenntnis adelt. — In Hinsicht auf die Achtung der Achtung-Gebenden ist es vorteilhafter, gewisse Dinge ersichtlich nicht zu verstehen. Auch die Unwissenheit gibt Vorrechte.

 


 © textlog.de 2004 • 26.10.2021 17:48:44 •
Seite zuletzt aktualisiert: 18.07.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright