William Shakespeare

-

König Lear

 

(King Lear)

 

 

Tragödie

 

 

(um 1605)

 

 

Übersetzung: Wolf Heinrich Graf von Baudissin, 1832

 

 



Personen


Lear, König von Britannien

König von Frankreich

Herzog von Burgund

Herzog von Cornwall

Herzog von Albanien

Graf von Gloster

Graf von Kent

Edgar, Glosters Sohn

Edmund, Glosters Bastard

Curan, ein Höfling

Ein Arzt

Der Narr

Oswald, Gonerils Haushofmeister

Ein Hauptmann

Ein Edelmann im Gefolge der Cordelia

Ein Herold

Ein alter Mann, Glosters Pachter

Bediente von Cornwall

Goneril,

Regan,

Cordelia, Lears Töchter

Ritter im Gefolge des Königs, Offiziere, Boten, Soldaten und Gefolge

Die Szene ist in Britannien



 © textlog.de 2004 • 25.06.2017 09:13:56 •
Seite zuletzt aktualisiert: 06.10.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright