Der Dichter an seine Kunstrichterin


Zürne nicht auf mein fröhliches Lied, weil die Wange dir brennet!

Nicht was ich las - was du denkst, hat sie mit Purpur gefärbt.

 


 © textlog.de 2004 • 14.12.2017 07:22:35 •
Seite zuletzt aktualisiert: 21.07.2006 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright