Abschiedslied


Fahr wohl, du alte Schraube!

Mir warst du sehr egal.

Mir schmeckt die Lebenstraube,

Und dir ist alles Qual!

Tu immer, was du wolltest;

Ich stör dich nicht dabei.

Ich weiß nicht, was du solltest;

Ich laß dich gerne frei.

Und wenn du wieder grolltest,

So wär's mir einerlei.

Schrei nur, mein Liebchen, schrei!



Quelle: www.textlog.de

 © textlog.de 2004 •
Seite zuletzt aktualisiert: 27.06.2006 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright