Inhalt der späteren Bücher


Also es ziemt uns zunächst auf die himmlischen Dinge zu achten

Und mit Fleiß zu erforschen die Bahnen der Sonn' und des Mondes,

Wie sie laufen und welcherlei Kraft sich in allem betätigt

Hier auf Erden. Doch forschenswert vor allem bedünkt mich

Unsere Seele, woher sie stammt, und das Wesen des Geistes,

Und was unsere Seele im Wachen nicht minder zu schrecken

Pflegt wie im Krankheitsfall und wenn wir vom Schlafe betäubt sind,

Daß wir die Toten zu sehen und Stimmen von jenen zu hören

Meinen, deren Gebein schon längst von der Erde bedeckt wird.

 


 © textlog.de 2004 • 12.12.2017 12:57:02 •
Seite zuletzt aktualisiert: 13.09.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright