Bewegung der Spiegelbilder


Glaube mir ferner: die Bilder bewegen sich stets in dem gleichen

Schritt und Tritt wie wir selbst und machen dieselben Gebärden

Darum, weil von dem Punkte des Spiegels, den selbst du verlassen,

Auch gleich keinerlei Bilder zu uns mehr zu kommen vermögen.

Denn ein Gesetz der Natur heißt: alles, was irgendwo abprallt,

Muß in dem nämlichen Winkel zum Anlauf nehmen den Rücklauf.

 


 © textlog.de 2004 • 24.10.2017 02:12:39 •
Seite zuletzt aktualisiert: 14.09.2005 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright