§ 45. Modi der Verstandesschlüsse


Die Verstandesschlüsse gehen durch alle Klassen der logischen Funktionen des Urteilens, und sind folglich in ihren Hauptarten bestimmt durch die Momente der Quantität, der Qualität, der Relation und der Modalität. — Hierauf beruht die folgende Einteilung dieser Schlüsse.

 


 © textlog.de 2004 • 28.03.2017 10:12:19 •
Seite zuletzt aktualisiert: 29.04.2006 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright