Der Zweifel


Der Glaube ist zum Ruhen gut,

Doch bringt er nicht von der Stelle;

Der Zweifel in ehrlicher Männerfaust,

Der sprengt die Pforten der Hölle.

 



Quelle: www.textlog.de

 © textlog.de 2004 •
Seite zuletzt aktualisiert: 10.09.2005