A. Die Dummheit als Faktor im wirtschaftlichen und sozialen Leben.


Die wirtschaftlichen Nachteile der Beschränktheit in den verschiedenen Berufen. Auf die Dummheit rechnende Spekulationen. Die Anpreisungen von Geheim- und Verschönerungsmitteln. Die Reklamen der Kurpfuscher. Lottospiel. Opposition gegen wirtschaftliche Neuerungen.

Übertriebene Schätzung des Reichtums, von Titeln, Orden, Abkunft, Adelsprädikaten. Das Streben nach gesellschaftlichen Konnexionen. Enttäuschungen hierbei. Das amerikanische Parvenutum. Gesellschaftliche Tragikomödien.

 


 © textlog.de 2004 • 14.12.2017 01:18:57 •
Seite zuletzt aktualisiert: 13.12.2009 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright