C. IN DEUTSCHLAND



Kapitel VIII.

Die deutsche Aufklärungsphilosophie


Literatur: Über den Begriff der Aufklärung vgl. Kants Aufsatz: Was ist Aufklärung ? im Dezemberheft 1784 von Biesters Berlinischer Monatsschrift, die von 1783-1797 den Interessen der Aufklärung gedient hat. - Eine philosophische Sonderdarstellung der Periode existiert noch nicht, wenn auch der 2. Band von Cassirers ›Erkenntnisproblem‹ über manche der deutschen Aufklärer neues Licht verbreitet hat. Von literaturgeschichtlichen Werken vgl. besonders Hettner (s. oben § 15), Teil III. Eine höchst lebendige Charakteristik der Zeit gibt K. Justi, Winkelmann und seine Zeitgenossen, Bd. I (1. Aufl. 1866, 2. Aufl. 1898). Einzelnes Interessante findet man auch in B. Erdmann, Martin Knutzen und seine Zeit. Lpz. 1876.



Inhalt:


§ 28. Wolff und seine Vorgänger
§ 29. Weitere Entwicklung der deutschen Aufklärung.


 © textlog.de 2004 • 20.11.2017 06:48:07 •
Seite zuletzt aktualisiert: 27.10.2006 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright