Alles ist gefährlich


Stets fragst du, was das erste macht;

meist hat es dich verdrossen.

Nimm vor dem zweiten dich in Acht:

dafür wird Blut vergossen.

Trau beiden nicht, denn über Nacht

verflossen dir Genossen.

 


 © textlog.de 2004 • 19.11.2017 02:17:42 •
Seite zuletzt aktualisiert: 26.09.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright Die Fackel: » 1899-1909 » 1910-1919 » 1920-1929 » 1930-1936