Umstechung

Umstechung eines Gefäßes usw., um es mit dem Faden abzuschnüren. Wird ausgeführt, wenn das Gefäß zu fest mit der Umgebung verwachsen ist, um es allein zu fassen oder bei besonderer Brüchigkeit.


 © textlog.de 2004-2017 •
Seite zuletzt aktualisiert: 19.05.2010 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z