Klerikalismus


Der Klerikalismus ist das Bekenntnis, dass der Andere nicht religiös sei.

 

*

 

Nr. 198, VII. Jahr

12. März 1906.



Quelle: www.textlog.de

 © textlog.de 2004 •
Seite zuletzt aktualisiert: 26.01.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright Die Fackel: » Glossen » Gedichte » Aphorismen » Notizen