Fortpflanzung


Die Natur gestattet die Fortpflanzung, aber man muß sich hüten, diese Erlaubnis für einen Befehl zu halten.

 

*

 

Nr. 203, VIII. Jahr

12. Mai 1906.


 © textlog.de 2004 • 18.10.2017 13:27:54 •
Seite zuletzt aktualisiert: 25.01.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright Die Fackel: » Glossen » Gedichte » Aphorismen » Notizen