Eine Aufklärung


»… B. war ein Komponist von Talent, namentlich seine Lieder wurden in den Kreisen der Fachmusiker geschätzt …«

Was sagt das Intelligenzvieh, das solchen Bericht liest, dazu, wenn ich ihm jetzt den folgenden Satz liefere:

»… A. war ein Literat von Talent, namentlich seine Gedichte wurden in den Kreisen der Fachschriftsteller geschätzt …«

Merkt das Intelligenzvieh endlich, wo das hinführt? Fachmusiker läßt es gelten: es sind Musiker, die von Musik mehr verstehen als der Laie. Von Literatur, versteht sich, versteht der Laie ebensoviel wie der Fachmann. Denn der Laie kennt das Alphabet, aus dem sich das Werk des Fachmannes zusammensetzt. »Fachschriftsteller« nennt er nicht den Schriftsteller, der vom Fach mehr versteht als er, sondern den Redakteur einer Bierbrauerzeitung.

 

 

Dezember, 1911.


 © textlog.de 2004 • 16.12.2017 08:26:21 •
Seite zuletzt aktualisiert: 15.01.2007 
bibliothek
text
  Home  Impressum  Copyright Die Fackel: » Glossen » Gedichte » Aphorismen » Notizen